Home
Anliegen dieser Seite
Nachdenkenswert
Zu mir und meiner Familie
Das Pillerseetal
Der Garten
Tipps für den Naturgarten
Tiere im Garten
GALERIEN: Pflanzen
GALERIEN: Insekten, Spinnentiere und andere Gliederfüßer
Tier-Dokus
=> Schlupf der Frühen Adonislibelle
=> Entwicklung des Baumweißlings
=> Braunauge: von der Raupe zum Falter
=> Schlupf des Vierflecks
=> Parasitierte Raupe
=> Der Katzenbandwurm
=> Wanderung des Distelfalters
=> Der Asiatische Marienkäfer
=> Schlupf von Naupliuslarven
=> Schlupf zweier Bärtierchen
=> Schlupf eines Rädertiers
=> Vom Laich zum Frosch, Teil 1
=> Vom Laich zum Frosch, Teil 2
=> Vom Laich zum Frosch, Teil 3
=> Vom Laich zum Frosch, Teil 4
=> Der Gelbringfalter
=> Raupen und Afterraupen
=> Ungewöhnliches Bienenhotel
=> Waldameise
Falteraufzucht
Mikrokosmos
Danksagung
Fotoausrüstung und Fotobearbeitung
Literatur
Links
Impressum
 

Schlupf von Naupliuslarven

Als Naupliuslarven werden die Larvenstadien des Ruderfußkrebses bezeichnet. Diese Tierchen tummeln sich massenweise in unserem Gartenteich.  Die Weibchen tragen die Eiballen bis zum Schlupf an ihrem Hinterleib:



Weitere Infos zum Ruderfußkrebs hier.

Nun hatte ich das Glück, den Schlupf der Tiere beim Mikroskopieren beobachten zu können:



Die meisten Larven sind schon geschlüpft.



Hier zwei Nachzügler



Die rechte Larve ist schon draußen, die linke kämpft noch.



Die linke Larve beim Austreten aus der Eihülle.



Geschafft!



Die eben geschlüpfte Naupliuslarve - noch in ihrer Fruchthülle, die wenig später abgestreift wird

Hier ein kurzes Video dazu:  KLICK




 


 
Die Konsequenz der Natur tröstet schön über die Inkonsequenz der Menschen. (Johann Wolfgang von Goethe)
 
Counter